Wirtschaft
Hurun-Ranking: Midea weltweit wertvollster Haushaltsgerätehersteller
        
2020-10-16 07:36 | german.china.org.cn

Die Midea Group hat sich zum wertvollsten Hausgerätehersteller in China und der Welt entwickelt, wie der jüngste Bericht von Hurun Research zeigt.

 

Mit einem Wert von 510 Milliarden Yuan (75,63 Milliarden US-Dollar) belegte das in Foshan in der Provinz Guangdong ansässige Unternehmen den ersten Platz in der Rangliste. In den letzten fünf Jahren stieg der Marktwert von Midea um das 3,6-fache. Im vergangenen Jahr verzeichnete das Unternehmen Betriebseinnahmen in Höhe von 278,2 Milliarden Yuan.

 

 

Laut der aktuellen Liste der zehn wertvollsten Elektrogerätehersteller in China von Hurun belegte Gree, das mit 321 Milliarden Yuan bewertet wurde, den zweiten Platz, gefolgt von Haier Smart Home (186 Milliarden Yuan) und JS Global Lifestyle (42 Milliarden Yuan).

 

Die Top-10-Rangliste, die von Hurun zum ersten Mal veröffentlicht wurde, basiert auf der Marktkapitalisierung oder -bewertung von Chinas privaten Haushaltsgerätefirmen.

 

Diese Unternehmen verfügen alle über selbst entwickelte Marken. Das Ranking schloss jedoch Unternehmen der Unterhaltungselektronik wie Xiaomi sowie TCL aus, das sein Smart-Terminal-Geschäft 2018 verkauft hatte.

 

5G, das Internet der Dinge und Big Data böten der Haushaltsgeräteindustrie enorme Entwicklungsperspektiven, sagte Rupert Hoogewerf, Vorsitzender und leitender Forscher bei Hurun Report.

 

Die Wirkung von Online-Kanälen auf die Branche wachse, erklärte Hoogewerf und fügte hinzu, dass Online-Verkäufe fast 40 Prozent des mit 900 Milliarden Yuan bewerteten chinesischen Haushaltsgerätemarkts ausmachten und die Quote steige. Tmall und JD haben sich zu führenden Unternehmen entwickelt, die Branche wird nicht mehr von Gome und Suning dominiert.

 

Chinas Haushaltsgeräteindustrie sei gereift, der kumulierte Gesamtwert der drei führenden Unternehmen mache 80 Prozent des Gesamtwertes aus, sagte Hoogewerf.

 

Mit Ausnahme der Galanz Group seien die übrigen neun Unternehmen alle börsennotiert, was in China selten vorkomme, fügte er hinzu.

 

Das Geschäft der zehn größten Haushaltsgerätehersteller umfasst unter anderem Klimaanlagen, Kühlschränke, Waschmaschinen, Sojamilchmaschinen, Küchenventilatoren, Mikrowellenherde und Staubsaugerroboter.

 

Geografisch gesehen umfasst die Top-10-Liste vier Unternehmen aus der Greater Bay Area Guangdong-Hongkong-Macao, vier aus dem Jangtse-Delta und je eins aus Beijing und Qingdao.

0