Wirtschaft
Entwicklungstempo der chinesischen Digital-Wirtschaft liegt weltweit auf dem ersten Platz
        
2021-08-06 00:37 | CRI

Die zweitägige globale Digital-Wirtschafts-Konferenz 2021 ist am Montag in Beijing eröffnet worden. Laut dem auf dem Hauptforum der Konferenz veröffentlichten „Weißbuch über die globale Digital-Wirtschaft“ liegt das Entwicklungstempo der chinesischen Digitalwirtschaft weltweit auf dem ersten Platz. Die Entwicklung der künftigen Digitalwirtschaft wird demnach eine größere Offenheit und einen breiteren globalen Horizont haben.

Ferner heißt es im Weißbuch, die digitalisierte Entwicklung sei bereits zur wichtigen Besonderheit und Hauptorientierung der neuen Industrierevolution geworden. Die globale Digitalisierung werde kontinuierlich beschleunigt.

Yu Xiaohui, Präsident der chinesischen Informations- und Telekommunikationsakademie, hat darauf hingewiesen, die Digitalwirtschaft habe allen Ländern weltweit Entwicklungsimpulse verliehen. Er fügte hinzu, von der globalen Perspektive aus betrachtet verfügten die USA über eine Digitalwirtschaft mit dem größten Ausmaß. Die Geschwindigkeit der Entwicklung der Digitalwirtschaft der Volksrepublik liege in der ganzen Welt an der ersten Stelle. 
0