International
Portugiesischer Präsident positiv auf COVID-19 getestet
        
2021-01-13 10:16 | CRI

 

Foto von Visual People

Der im Wahlkampf stehende portugiesische Staatspräsident Marcelo Rebelo de Sousa ist positiv auf COVID-19 getestet worden. Dies gab die portugiesische Regierung am Montag auf ihrer Webseite bekannt. Der Präsident zeige bisher keine Symptome, hieß es in der Erklärung weiter.

Der 72-Jährige strebt bei der Wahl am 24. Januar eine zweite Amtszeit an.

Statistiken des portugiesischen Gesundheitsministeriums zufolge sind in den vergangenen 24 Stunden 5.604 Neuinfektionen mit COVID-19 registriert worden. Die Zahl der Todesfälle lag demnach bei 122, einem Rekordhoch seit dem Ausbruch der Pandemie.

0