Home  >  FAQ
 Artikel Versenden   Artikel Drucken    
 
Wie kann ein Ausländer einen chinesischen Führerschein erwerben?
2004-10-10
 

Die meisten ausländischen Führerscheine sind in China nicht g黮tig. In China lebende Ausl鋘der, die eine Aufenthaltsgenehmigung von über sechs Monaten und einen g黮tigen Führerschein aus ihrem eigenen Land haben, dürfen jedoch einen chinesischen Führerschein erwerben. Dazu m黶sen sie ein ausgef黮ltes Antragsformular, ihren Personalausweis, ihren urspr黱glichen Führerschein und die vom 躡ersetzer unterschriebene chinesische 躡ersetzung an die Au遝nabteilung der regionalen Stelle für Wagenverwaltung einreichen. Außerdem müssen sie eine Prüfung über Verkehrsregeln und einen Fahrtest bestehen. Der praktische Fahrtest entf鋖lt jedoch, wenn sie schon über drei Jahre Fahrerfahrung besitzen. In Shanghai gibt es außerdem die Möcklichkeit, am Flughafen einen befristeten Führerschein ausstellen zu lassen.

Für Ausländer, die noch keinerlei Führerschein besitzen, bieten manche Fahrschulen in großen Städten Fahrkurse an.

 

Peking:

Toyota Fahrschule der Capital Automobile Group

Tel: 0086-10-84813002, 84818130 oder 68034638

Ad.: S黡 Lishi Straße 21, Peking

Webseite: www.sfjx.com.cn

Gebühr: 8015 RMB.

 

 
CE.cn
Über uns - Kontakt - Feedback
© Ce.cn Alle Rechte vorbehalten.